0221 1680 650 0221 1680 6599 kanzlei@stader-law.de
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden, um die Benutzerfreundlichkeit unserer Website zu verbessern. Weiterlesen …

Newsblog

BGH bestimmt neuen Verhandlungstermin in einem Widerrufsfall

16-05-2016 11:28
von RA David Stader

Der Bundesgerichtshof hat für den 12.07.2016 (XI ZR 501/15) einen neuen Verhandlungstermin in einem Kreditwiderrufsfall bestimmt. Gegenstand des Verfahrens ist erneut die Frage, ob der Widerruf des Verbrauchers eine unzulässige Rechtsausübung darstellt oder vom Gesetz gebilligt wird.

Es ist der mittlerweile vierte Versuch (wir berichteten bereits am: 05.05.2015; 19.06.201514.10.2015, 09.12.2015; 15.02.2016) des BGH eine Klärung dieser Frage herbeizuführen. Bisher hatten die Banken eine Entscheidung des BGH verhindert. Ob das Urteil wirklich kommt, oder der Termin erneut in letzter Sekunde abgesagt wird, bleibt daher abzuwarten.

Zurück

© Stader Rechtsanwälte GbR. Alle Rechte vorbehalten.

Kostenloses Infomaterial

Unsere Kanzlei stellt Rechtssuchenden laufend hochwertige Informationsmaterialien und Broschüren kostenlos zur Verfügung. Gerne senden wir auch Ihnen unsere Informationsbroschüren zu aktuellen Themen kostenlos per Post zu.