0221 1680 650 0221 1680 6599 kanzlei@stader-law.de
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden, um die Benutzerfreundlichkeit unserer Website zu verbessern. Weiterlesen …

Newsblog

BGH Urteil zur Frage des Rechtsmissbrauchs eines Kreditwiderrufs kommt nicht

09-12-2015 14:20
von RA David Stader

Ein klärendes Urteil des BGH zur Frage des rechtsmissbräuchlichen Kreditwiderrufs kommt daher wieder nicht. Die Parteien haben sich außergerichtlich geeinigt. Damit wurde bereits zum zweiten Mal ein BGH-Urteil in letzter Minute verhindert. Für Verbraucher ist die erneute Aufhebung des Verhandlungstermins eine herbe Enttäuschung.

Wann der Bundesgerichtshof wieder die Möglichkeit erhält, über diese für zahlreiche Gerichtsverfahren entscheidende Frage zu urteilen, ist derzeit nicht bekannt. Wir werden Sie an dieser Stelle über jede Neuerung informieren.

Zurück

© Stader Rechtsanwälte GbR. Alle Rechte vorbehalten.

Kostenloses Infomaterial

Unsere Kanzlei stellt Rechtssuchenden laufend hochwertige Informationsmaterialien und Broschüren kostenlos zur Verfügung. Gerne senden wir auch Ihnen unsere Informationsbroschüren zu aktuellen Themen kostenlos per Post zu.