0221 1680 650 0221 1680 6599 kanzlei@stader-law.de
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden, um die Benutzerfreundlichkeit unserer Website zu verbessern. Weiterlesen …

Newsblog

Ersehntes BGH-Urteil zur Verwirkung des Widerrufsrechts bei Darlehensverträgen kommt vorerst nicht

19-06-2015 11:15
von RA David Stader

Wie der Bundesgerichtshof in seiner heutigen Presseerklärung bekannt gab, haben die Kläger die Revision in dem Verfahren XI ZR 154/14 zurückgenommen. Die mit Spannung erwartete Entscheidung des BGH zur Frage der Verwirkung des Widerrufsrechts bei Verbraucherdarlehen fällt damit aus. 

Die Chance endlich Klarheit in ein zwischen Verbrauchern und Banken hoch umstrittenes Thema zu bringen wurde damit vertan. Die Hintergründe der Revisionsrücknahme sind derzeit nicht bekannt. Welche Auswirkungen die Rücknahme auf die Entscheidungen von Instanzgerichten haben wird bleibt abzuwarten.

Quelle: Pressemitteilung des BGH Nr. 102/2015, vom 19.06.2015 [hier]

Zurück

© Stader Rechtsanwälte GbR. Alle Rechte vorbehalten.

Kostenloses Infomaterial

Unsere Kanzlei stellt Rechtssuchenden laufend hochwertige Informationsmaterialien und Broschüren kostenlos zur Verfügung. Gerne senden wir auch Ihnen unsere Informationsbroschüren zu aktuellen Themen kostenlos per Post zu.