Loading...

Köln

Oskar-Jäger-Str. 170
50825 Köln

0221 1680 650

0221 1680 6599

Frankfurt a.M.

Westhafenplatz 1
60327 Frankfurt a.M.

069 710456 109

069 710456 450

Öffnungszeiten

Mo - Do: 09:00 - 12:30 Uhr, 13:00 - 17:00 Uhr

Fr: 09:00 - 12:30 Uhr, 13:00 - 15:00 Uhr

Erstberatung

Nutzen Sie unser Erstberatungsangebot und lassen Sie Ihr Anliegen qualifiziert durch unsere spezialisierten Rechtsanwälte prüfen.

DE
Köln: 0221 1680 650  |  Frankfurt: 069 710456 109

News

Aktuelle Nachrichten, Entscheidungen und Tipps aus unserer Praxis.

von

Die Aachener Bausparkasse verhindert weitere ungünstige Urteile durch Fernbleiben vom Gerichtstermin.

von

Mit Urteil vom 08.05.2018 (XI ZR 790/16) hat der entschieden, dass die sog. Zinssicherungsgebühr der Deutschen Apotheker- & Ärztebank im Geschäftsverkehr mit Verbrauchern unzulässig ist.

von

Das Oberlandesgericht Köln hat mit Urteil vom 23.08.2018 (13 U 255/16) die Berufung der NIBC Bank gegen das Urteil des Landgerichts Bonn (2 O 226/15) zurückgewiesen. Das Oberlandesgericht bestätigt damit im Ergebnis die Klageabweisung der Vorinstanz. Die NIBC Bank hatte den von RA David Stader vertretenen Verbraucher auf Zahlung von € 57.378,06 verklagt.

von

Der Banken-Senat beim BGH hat mit Urteil vom 20.03.2018 (XI ZR 309/16) eine gängige Klausel in AGB gekippt, die es Verbrauchern erschwerte gegen Forderungen der Bank aufzurechnen.

von

Prozessbeteiligte vermelden nächsten Erfolg von Verbrauchern in Sachen Autofinanzierung.

von

Aufgrund eines Urteils des Bundesverwaltungsgerichts vom 27.02.2018 sind Fahrverbote in deutschen Städten zulässig. Diesel Kunden können einen Ausweg im Widerruf der Autofinanzierung finden.

von

Mit Urteil vom 25.01.2018 (4 O 232/17) hat das LG Ellwangen eine Autobank zur Rückabwicklung einer Autofinanzierung verurteilt. Der Kreditwiderruf etabliert sich zunehmend als Alternative für geschädigte Diesel-Kunden.

von

Wir haben unsere Statistik zum Kreditwiderruf aktualisiert. Die Auswertung von über 300 Verfahren zeigt, dass sich der Widerruf für viele Verbraucher gelohnt hat. Im Durchschnitt sparte jeder erfolgreiche Verbraucher über € 14.800,-. Insgesamt beläuft sich die Summe der erstrittenen Vorteile auf € 3.154.074,05.

von

Das Oberlandesgericht Köln hat mit Urteil vom 21.12.2017 (12 U 165/16) die Wirksamkeit des Widerrufs eines PSD-Bank-Kredits festgestellt. Aufgrund des Urteils muss die Bank den Vertrag nun rückabwickeln.

von

Nach einem Urteil des BGB vom 19.12.2017 (XI ZR 152/17) muss eine Bank den Kreditnehmer deutlich über die Wechselkursrisiken eines Fremdwährungsdarlehens aufklären.

von

In einer aktuellen Entscheidung hat das LG Berlin den Widerruf eines Autokredits bestätigt. Die VW Bank musste den Vertrag aus diesem Grund rückabwickeln.

von

Mit Urteil vom 17.11.2017 (2 O 45/17) hat das LG Arnsberg den Widerruf eines Autokredits bestätigt, da im Vertrag Pflichtangaben nicht ordnungsgemäß erteilt wurden.

Copyright 2014 - 2021 STADER Rechtsanwälte PartG mbB. Alle Rechte vorbehalten.

Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Cookie-Hinweis: Wir setzen auf unserer Webseite Cookies ein. Einige von ihnen sind erforderlich, während andere uns helfen unser Online-Angebot zu verbessern. Sie können alle Cookies über den Button "Alle akzeptieren" zustimmen oder Ihre eigene Auswahl vornehmen und diese mit dem Button "Auswahl akzeptieren" speichern. Erläuterungen zu den Datenschutzeinstellungen finden Sie unter "Weitere Informationen".

Erforderlich:

Notwendige Cookies zulassen damit die Website korrekt funktioniert.

Externe Medien:

Externe Medien wie Youtube zulassen.

Statistik:

Wir haben uns entschieden, auf die Nutzung von Analyse-Tools wie Google Analytics oder Matomo zu verzichten.

Weitere Informationen zu unseren Datenschutzbestimmungen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.