Bürozeiten

Montag bis Donnerstag

09:00 - 12:30
13:00 - 17:00

Freitag

09:00 - 12:30
13:00 - 15:00

Besprechungs- und Beratungstermine können nur nach vorheriger Vereinbarung angeboten werden.

Virtueller Besprechungstermin

Wir vertreten Sie, egal wo Sie wohnen. Wenn Sie einen persönlichen Kontakt zu uns wünschen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit einer Videoberatung via Skype, FaceTime oder Google Duo. Vereinbaren Sie einfach mit unserem Sekretariat einen Videobesprechungstermin.

DE
0221 1680 650 0221 1680 6599

BGH: "Darlehensgebühr" in Bauspardarlehen unzulässig

von RA David Stader

Der Bundesgerichtshof hat mit Urteil vom 08.11.2016 (XI ZR 552/15) sog. "Darlehensgebühren" in Bauspardarlehensverträgen für unzulässig erklärt. Bausparkassen müssen die oftmals in Höhe von 2 % der Darlehenssumme erhobenen Gebühren erstatten.

BGH setzt strenge Rechtsprechung fort

Der für Banksachen zuständige 11. Senat des Bundesgerichtshofs führt mit diesem Urteil seine strenge Rechtsprechung zu Kreditgebühren fort. Neben herkömmlichen Konsum- und Immobilienkrediten erweitert der BGH seine Rechtsprechung nun explizit auch auf Bauspardarlehen. Nach Ansicht des BGH ist eine abweichende Bewertung nicht gerechtfertigt.

Kunden können Gebühren zurückverlangen

Aufgrund der unzulässigen Klausel können Bauspardarlehensnehmer die erhobenen Gebühren nebst Zinsen in Höhe von mindestens 2,5 % Punkten über dem Basiszinssatz zurückverlangen. Es ist jedoch mitunter Eile geboten, da zahlreiche Ansprüche zum Schluss des laufenden Jahres zu verjähren drohen. 

Kostenlose Erstberatung

Ihre Bausparkasse hat Bauspardarlehensgebühren erhoben? Wir prüfen Ihre Erstattungsansprüche kostenlos. Sprechen Sie uns an!

Zurück

Copyright 2020 Stader Rechtsanwälte GbR. Alle Rechte vorbehalten.
Zur korrekten Darstellung unserer Webseite werden notwendige Cookies geladen. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Darüber hinaus verwendet diese Webseite Google Fonts, OpenStreetMap, Youtube und Google Analytics. Sie habe die Möglichkeit der Nutzung dieser Dienste zu widersprechen. Wenn Sie den Diensten widersprechen, stehen Ihnen nicht alle Funktionen dieser Webseite zur Verfügung. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.