Kontakt

Stader Rechtsanwälte GbR

Oskar-Jäger-Str. 170
50825 Köln

0221 1680 650

0221 1680 6599

Bürozeiten

Montag bis Freitag

08:30 - 12:00
13:00 - 17:30

Besprechungs- und Beratungstermine können nur nach vorheriger Vereinbarung angeboten werden.

Smartphone App

Kostenlos für iOS und Android

Alle Informationen immer dabei, mit unserer mobilen App

DE
0221 1680 650 0221 1680 6599

VERTRAUENSVOLL

Stader Rechtsanwälte. Köln.

Bankrecht, Kapitalmarkt, Verkehrsrecht & Verbraucherschutz

Wir sind eine bundesweit  tätige Rechtsanwaltskanzlei mit Sitz in Köln-Ehrenfeld. Unsere Rechtsanwälte beraten insbesondere Kunden gegenüber Banken und Beratungsunternehmen im Zusammenhang mit Bank- und Kapitalanlagegeschäften, Autofahrer beim Pkw-Kauf und bei Verkehrsunfällen, sowie Verbraucher im allgemeinen Verbraucherrecht. 

Erfahrungen & Bewertungen zu Stader Rechtsanwälte GbR

UNSERE KANZLEI IST BEKANNT AUS

KOMPETENT

Unsere Rechtsanwälte

LUTZ STADER

DAVID STADER

TAMARA STADER

EXPERTISE

Spezialisierte Berater

Für Bankkunden und Anleger

Spezialisiert

Wir vertreten im Bank- & Kapitalmarktrecht ausschließlich die Kundenseite gegen eine Vielzahl deutscher Großbanken, Sparkassen und Genossenschaftsbanken

Durchsetzungsstark

Aktuelle Urteile

Wir setzen Ihr Recht durch und erstreiten richtungsweisende Urteile. In unserer Urteilsliste finden Sie aktuelle Entscheidungen aus unserer Praxis.

Deutschlandweite Vertretung

Bundesweit

Wir vertreten Verbraucher, Autofahrer, Bankkunden und Kapitalanleger gerichtlich vor allen deutschen Amts-, Landes- oder Oberlandesgerichten.

BESTENS INFORMIERT

Aktuelle Artikel aus unserer Praxis

von RA David Stader
17.05.2019 15:33
von RA David Stader
LG Mühlhausen: Kreditkündigung der VR Bank wegen fehlender Vollmacht unwirksam

Das Landgericht Mühlhausen (Az.: 6 O 439/18) hat im Rahmen einer Vollstreckungsabwehrklage die Unwirksamkeit der Kündigung eines Darlehens und der Kündigung der Grundschuld wegen fehlender Vorlage von Vollmachten für die handelnden Bankmitarbeiter festgestellt. Die Bankkundin hatte die Kündigung unverzüglich wegen der fehlenden Vollmachten zurückgewiesen.

von RA David Stader
von RAin Tamara Stader
24.04.2019 14:24
von RAin Tamara Stader
LG Wiesbaden zur Haftungsverteilung bei Unfall nach Überholversuch

Das Landgericht Wiesbaden befasste sich mit Urteil vom 14.03.2019 mit der Frage der Haftungsverteilung bei einem Zusammenstoß zwischen einem Linksabbieger und einem überholenden Fahrzeug und entschied, dass beide zur Hälfte haften.

von RAin Tamara Stader
von RA Lutz Stader
21.03.2019 09:34
von RA Lutz Stader
Gute Chancen für Kunden im Raum Köln - OLG Köln verurteilt VW zu Schadensersatz im Abgasskandal

Das Oberlandesgericht Köln hat in einer aktuellen Entscheidung (Beschluss vom 03.01.2019, 18 U 70/18) ein erstinstanzliches Urteil gegen den VW Konzern bestätigt. Das Landgericht Köln hatte Volkswagen zur Zahlung von Schadensersatz wegen des Einbaus einer unzulässigen Abschaltvorrichtung verurteilt. Damit bestehen für betroffene Kunden zumindest im Gerichtsbezirk Köln (LG Köln, LG Bonn, LG Aachen) sehr gute Chancen, ihre Schadensersatzansprüche durchzusetzen.

von RA Lutz Stader

INFORMATIV

Videobeiträge aus unseren Rechtsgebieten

EMPFOHLEN

Was unsere Mandanten über uns denken

Kapitalanlage gerettet

Die Kanzlei Stader aus Köln hat mich in einem Kapitalanlagefall vertreten. In meinem Verfahren ging es um eine Falschberatung im Zusammenhang mit einem SEB-Fonds. Die Anwälte der Kanzlei haben für mich ein Berufungsurteil vor dem Oberlandesgericht Köln erstritten. Dank der Kanzlei und ihren Rechtsanwälten muss der mir durch die Falschberatung entstandene Schaden vollständig ersetzt werden.

— Josef Muschenich
Rentner aus Bonn

Filesharing-Abmahnung abgewehrt

Rechtsanwalt Stader vertrat uns in einem Klageverfahren aufgrund einer angeblichen Urheberrechtsverletzung. Nachdem Herr Stader auf die Klage erwiderte, wurde die Klage von der Gegenseite zurückgenommen. Wir sind mit der Vertretung der Kanzlei sehr zufrieden und würden diese jederzeit weiterempfehlen.

— Dr. Pablo Emilio de Verde
Wissenschaftler aus Düsseldorf

Vorfälligkeitsentschädigung zurückgeholt

Rechtsanwalt Stader vertrat uns in einem Kreditwiderrufsfall gegen die DKB. Herr Stader hat ein Urteil erstritten, dass die DKB zur Rückzahlung der Vorfälligkeitsentschädigung plus einen Extrabetrag verpflichtet hat. So haben wir über € 20.000,00 erhalten. Die Beratung durch Herrn Stader war stets sehr freundlich und lief zu unserer vollsten Zufriedenheit. Wir können die Kanzlei Stader Rechtsanwälte aus Köln nur empfehlen.

— Karina G.
Büroassistentin aus Dormagen

Markenanmeldung vollzogen

Rechtsanwalt David Stader aus Köln hat uns sehr erfolgreich in unserem Anliegen  gegen das Deutsche Patent- und Markenamt vertreten. Die von einer anderen Kanzlei durchgeführte Anmeldung unserer Wortmarke wurde durch das DPMA beanstandet. Herr Stader hat das Verfahren übernommen und die Eintragung der Marke erwirkt. Wir fühlten uns durch die Kanzlei Stader Rechtsanwälte stets exzellent beraten und würden die Kanzlei ohne Bedenken weiterempfehlen.

— Jonas Minkler
Unternehmer aus Köln

Weitere Bewertungen bei:

Copyright 2019 Stader Rechtsanwälte GbR. Alle Rechte vorbehalten.
Zur korrekten Darstellung unserer Webseite werden notwendige Cookies geladen. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Darüber hinaus verwendet diese Webseite Google Fonts, Google Maps, Youtube und Google Analytics. Sie habe die Möglichkeit der Nutzung dieser Google-Dienste zu widersprechen. Wenn Sie den Google-Diensten widersprechen, stehen Ihnen nicht alle Funktionen dieser Webseite zur Verfügung. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.