Amtsgericht Frankfurt a.M., Urt. v. 23.09.2021 (32 C 2531/21)

Gegenstand der Entscheidung:

Anspruch auf Erstattung unautorisierter Verfügungen mit einer Kreditkarte (Kreditkartenmissbrauch) gegen die luxemburgische Advanzia Bank. Zuständigkeit deutscher Zivilgerichte. Anwendbarkeit deutschen Zivilrechts. Relevante Vorschriften: § 675u BGB, Art. 17 EuGVVO, Art. 18 EuGVVO, Art. 6 ROM i-VO