Landgericht Erfurt, Urt. v. 11.11.2022, 9 O 507/21

Gegenstand der Entscheidung:

Anspruch auf nachrangige Teillöschung einer Grundschuld aufgrund regelmäßiger Ratenzahlung und Aufrechnung mit Schadensersatzansprüchen wegen unzulässiger Zwangsvollstreckung einer Bank Relevante Vorschriften: §§ 894, 280, 387 BGB