Oberlandgericht Köln, Urt. v. 14.08.2018, 4 U 44/18

Gegenstand der Entscheidung:

Mit Urteil vom 14.08.2018 (4 U 44/18) hat das OLG Köln in einem von der Kanzlei Stader aus Köln und Frankfurt geführten Verfahren die Sparkasse KölnBonn zur Rückzahlung eines substantiellen Betrages nach einem Kreditwiderruf verurteilt.